FRAME FACTORY ist der Hersteller von leichten Stahlkonstruktionen (LSK), die direkt an den Bauplatz in Form vorgefertigter Rahmen, Paneelen, Träger, Dachbinder und Deckenbalken geliefert werden. Ihre Montage ist wegen des geringen Gewichtes –einfach und benötigt meistens keinen schweren Krangerät. Dank der digital gesteuerten Werkzeugmaschinen und der effektiven Programmierung kann man schnell geforderte Räume entwerfen und diese präzise herstellen, um sie zügig an den gewünschten Ort zu liefern.

533 534 535
537 538 539

Die Konstruktionen dieser Art eignen sich ideal für die Bebauung innerhalb schon existierender Hallen. Auf diese einfache Art und Weise kann man zusätzliche Büro-, Sozial-, Lager- und auch Produktionsräume gestalten. Die Tatsache, dass die Stahlrahmen viel leichter im Vergleich zu traditionellen Technologien sind, bewirkt eine riesige Kostenreduktion der inneren Bebauung. Die Fundamente für solche Bebauung sind bedeutend kleiner oder werden sogar nicht benötigt, sofern die Tragfähigkeit des Fußbodens ausreichend ist. Man begrenzt den „nassen” Arbeitsbereich und auch den Einsatz von schweren Geräten. Der Bau ist nicht so störend für die Nutzer und kann ohne Unterbrechung der täglichen Tätigkeiten innerhalb der existierenden Halle durchgeführt werden.

541 542 543
544 545 546

Das spezielle System von Installationsöffnungen (Belüftung, Heizung, Wasser und Strom) in den Wandpaneelen und den Decken wird schon in der Vorfertigungsphase vollzogen, was die Arbeit der Installateure am Bauplatz vereinfacht. FRAME FACTORY besitzt das System von feuerbeständigen Verschlägen REI120 in Bezug auf Wände und Decken, die aufgrund der dünnwandigen Stahlprofile hergestellt wurden.